GUTMANN GCW 050/060

Fassaden-System

Das GUTMANN Fassadensystem GCW 050/060 bietet Raum für eine kreative Planung sowie eine solide Konstruktion. Der einheitliche Systemaufbau unterstützt eine wirtschaftliche und rationelle Fertigung. GUTMANN GCW 050/060 eignet sich für vertikale Fassaden. Alle Gebäudearten lassen sich leicht gestalten und verkleiden.

  • Füllstärken bis 65 mm | Glasgewicht bis max. 730 kg
  • Identischer Isolator für Pfosten und Riegel.
  • Gleiche Profile und Dichtungen für Pfosten und Riegel, gerade Zuschnitte, kein Ausklinken der Riegelprofile: Minimierter Verschnitt, rationelle Fertigung und Montage.
  • Hohe Wirtschaftlichkeit durch identische innere und äußere Verglasungsdichtung sowie der Möglichkeit der Verglasung mit Dichtungsrahmen (vulkanisiert).
  • Ausführung in Structural Glazing (Exportversion), Semi SG und als optische SG-Variante möglich.
  • Auch als Passivhaus-Variante erhältlich.
  • Riegelverbinder für einfachen und sicheren Riegelanschluss.
  • Erhöhung der statischen Werte durch Einschieben von Aluminiumprofilen und zusätzlicher Verstärkung durch Stahlprofile.
SchlagregendichtheitSchlagregendichtheitRE1200
LuftdurchlässigkeitLuftdurchlässigkeitAE
WindlastWindlast2,0 kN/m² / 3,0 kN/m²
Mechanische FestigkeitMechanische FestigkeitE5/I5
/de/bausysteme/