Weitere Branchen

Der Werkstoff Aluminium steht für nützliche, haltbare, verlässliche und sichere Produkte. Aufgrund seiner Eigenschaften und universellen Einsatzmöglichkeiten findet sich Aluminium in fast allen Bereichen des täglichen Lebens wieder.

In Neumünster fertigt die NORDALU GmbH bereits in der fünften Generation Verstellrohre für Staubsauger der bekannten Marke Vorwerk. Die hohen Anforderungen an Form, Optik und Funktionalität erfüllt NORDALU mithilfe von eigens dafür entwickelten Sondermaschinen.

Die FIRST AID BOX aus hochwertigem Aluminium ist im Bedarfsfall leicht zugänglich und schützt den Inhalt gegen Verunreinigung, Nässe und hohe Temperaturen. Durch das elegante Design passt sie hervorragend in jede moderne Umgebung. Die GUTMANN AG liefert hierfür Aluminiumprofile fertig gesägt, gestanzt und eloxiert.

Alles aus einer Hand – die GARTNER EXTRUSION GmbH übernimmt die komplette Fertigung dieser Lungentestkabine, welche für die medizinische Diagnose eingesetzt wird. Komponentenfertigung, inklusive Zukauf von Fremdteilen, ist eine der Kernkompetenzen von GARTNER. Für das komplexe Produkt wurde eigens eine Fertigungsstraße eingerichtet. In der Medizintechnik ist Null-Fehler-Qualität Voraussetzung, damit Ärzte und Patient vollstes Vertrauen in die Funktionalität der Geräte haben können.

Aluminium wird gerne in der Lebensmittelindustrie eingesetzt, denn es ist gesundheitlich unbedenklich und geschmacksneutral. Die als Gebrauchsmuster geschützten Rohrschellen, die von der GUTMANN AG in 39 verschiedenen Durchmessern von 33,7 mm bis 154 mm lieferbar sind, verbinden stumpf aneinanderstoßende Rohre. Durch diese Rohre werden in der Lebensmittelindustrie Mehl, Zucker oder Reis geblasen. Die stranggepressten Aluminiumprofile ersetzen die bisher sehr aufwendig produzierten Rohrschellen aus Edelstahl. Die Vorteile der neuen Generation Rohrschellen liegen auf der Hand: einfacherer Herstellungsprozess, längere Lebensdauer, weniger Gewicht und somit deutliche Kostenvorteile.

/de/aluminiumprofile/