Das richtige Rahmenmaterial: (Nicht nur) Eine Frage des Geschmacks

Design trifft Wohnlichkeit - Holz-Aluminium Fenster

Holzfenster sind extremen Witterungseinflüssen ausgesetzt. Stürme, Regen, Eis im Winter und im Sommer Oberflächentemperaturen bis 75 Grad. Kein Wunder also wenn die Oberfläche reiner Holzfenster im Laufe der Jahre darunter leidet und regelmäßig gestrichen werden muss. Eine Alternative dazu ist die Kombination des natürlichen Materials mit einer Außenhaut aus Aluminium. Das Holz auf der Innenseite bietet beste Wärmedämmung und zugleich bleibt die Behaglichkeit im Innenraum erhalten. Auf der Außenseite stellt Aluminium aufgrund seiner wartungsarmen und langlebigen Oberfläche die optimale Kombination dar. Holz-Aluminium Fenster müssen nicht gestrichen werden.

Weiterer Pluspunkt sind sicherlich die architektonischen Gestaltungsmöglichkeiten. Runde, ovale oder dreieckige Fenster sind ebenso problemlos realisierbar wie quadratische oder rechteckige Ausführungen. Aluminiumprofile erfüllen zudem jeden Farbwunsch. Mit Aluminium lassen sich Fenster auch problemlos modernisieren. Hierzu werden einfach die eleganten, witterungsbeständigen Aluminiumprofile außen auf die Fenster montiert. Fertig ist eine neue, junge Optik für das Gebäude - ohne Baustellenschmutz!

Design trifft Wirtschaftlichkeit – Kunststoff-Aluminium Fenster

Auch Kunststoff-Fenster lassen sich mühelos mit Aluminiumprofilen verkleiden. So erhalten Ihre Fenster und Türen einen modernen Look in individueller Farbgestaltung mit modernen Linien. Dank der denkbar einfachen Montage lassen sie sich an nahezu jedes marktübliche Kunststofffenster anpassen und werten dieses nicht nur optisch auf. Sie sind langlebig und behalten auch nach jahrzehntelanger, intensiver Nutzung ihre hervorragende Funktionalität  und ihr wertiges Aussehen. Jahr für Jahr tragen sie zur Werterhaltung Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung bei.

Baubronze statt Aluminium

Vielseitigkeit in der Materialwahl bietet neue gestalterische Möglichkeiten - Für alle, die das Außergewöhnliche in der Fassadengestaltung suchen, bietet der Werkstoff Baubronze eine willkommene Alternative. Fenster- und Fassaden-Systemprofile aus Baubronze verleihen jedem Gebäude eine unübertreffliche Ästhetik.

Optisch reizvoll und natürlich - ­Baubronze ist mit seiner lebendigen Oberfläche vielfältig einsetzbar. Das kupferne Metall harmoniert problemlos mit zahlreichen anderen Baustoffen. Die natürlichen Farbtöne von Kupferrot bis Bronzebraun und Anthrazit verleihen modernen Gebäuden individuelle Akzente.

Witterungsbeständig und wartungsfrei

Im Gegensatz zu vielen anderen Materialien ist Baubronze wartungsfrei und unempfindlich gegen Witterungs- und Umwelteinflüsse. Bei Oberflächenverletzungen wie zum Beispiel Kratzern schützt sich das Metall mit seiner natürlichen Patina selbst. Die reizvolle tiefbraune bis anthrazit-graue, auf geneigten Flächen auch grünliche Schutzschicht bildet sich nach einiger Zeit selbstständig aus. Bronzeprofile haben vergleichbare Eigenschaften wie Aluminium. Die Längendehnung bei Temperaturschwankungen ist im Vergleich etwas geringer, die Festigkeit etwas höher.

Über GUTMANN Bausysteme GmbH

Die Produkte der GUTMANN Bausysteme GmbH überwinden Grenzen, technisch und architektonisch. Sie schaffen Freiräume für Lösungen, die es Verarbeitern und Architekten erlauben, neue Ideen einzugehen und neue Maßstäbe zu setzen. 

Mit der Marke GUTMANN, einem der führenden Anbieter im Bereich Bausysteme, profitieren Sie von 80 Jahren Erfahrung im Bereich Fenster, Türen und Fassaden. Garantiert sind Präzision, intelligente technische Details sowie ein hoher Designanspruch mit Funktionalität und Qualität. Selbstverständlich stehen auch Sicherheitsaspekte stark im Fokus – von der Planung bis hin zur Montage, dank geprüfter und zertifizierter Systeme.

 

Presseinfo & Bilder zum Download (zip-Datei)

Ansprechpartner für Presseanfragen

/de/gutmann-gruppe/