Vorteile von GUTMANN Fensterbänken

Der Hauptzweck einer Fensterbank besteht darin, das Mauerwerk oder Holz unter einer Fensteröffnung vor eindringendem Wasser und vor rauen Wetterbedingungen zu schützen. Typischerweise befindet sich ein Fenster in der Öffnung der Wandfassade, und der freiliegende Teil ist mit einer Schwelle bedeckt, die in einer leichten Neigung von der Gebäudewand entfernt angeordnet ist, um einen ordnungsgemäßen Wasserablauf zu ermöglichen. Doch die Vorteile einer GUTMANN Fensterbank gehen weit über diesen primären Einsatzzweck hinaus. Erstens überwiegt das Material Aluminium gegenüber anderen Materialien, da Aluminium aufgrund seiner starken und langlebigen Eigenschaften zusammen mit seinem geringen Gewicht und seiner modernen Verarbeitung ideal für eine einfache Installation ist. Aluminium Fensterbänke von GUTMANN überzeugen durch hohe Widerstandsfähigkeit und Schutz vor UV-Licht, Starkregen, Wind und Schmutz.

Durch den Einbau des Gutmann Entwässerungsmoduls Delta, montiert unter der Fensterbank, leitet es zudem eindringende Feuchtigkeit zuverlässig nach außen ab und beugt so kostspieligen Bauschäden vor. Für die Montage des Delta-Entwässerungssystems von Gutmann ist keine Vorplanung erforderlich, es passt problemlos in die Ecke unter Fenster und Fensterbank, damit sich keine Feuchtigkeit und Wasser im Anschluss zwischen Wandfassade und Fenster ansammeln kann. Diese einfache und wirtschaftliche Lösung rundet das Gutmann Fenstersystem ab und verbessert die Wärmedämmung auf Passivhaus-Kriterien.

Neben dem Fenster rundet die Fensterbank das Erscheinungsbild der Außenfassade ab. Mit der vollen Palette an RAL-Farben von Gutmann war die individuelle Anpassung noch nie so einfach. Wenden Sie sich an einen GUTMANN Berater, um zu erfahren, wie Sie Ihr Fenster und Ihr Zuhause schützen können.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen

Zum Produkt

Ihre Anfrage

Sie benötigen Informationen zu unseren Produkten, Hilfe bei technischen Fragen oder planen ein Projekt? Wir helfen Ihnen gerne weiter.