Schützen Sie Ihr Zuhause während Sie auf Reisen sind

Planen Sie Ihre Reise in aller Ruhe

Da die Beschränkungen nachlassen und Reisebuchungen zunehmen, verlassen wir den Komfort unseres Zuhauses, um neue Abenteuer zu suchen. Man muss sich auf Reisen keine Sorgen um Eindringlinge oder die Sicherheit zu Hause machen. Die meisten Einbrüche passieren tagsüber und durch schwache Einstiegspunkte in Ihrem Zuhause oder Geschäft, wie z. B. Ihre Tür, Ihr Fenster oder Ihr Schiebeelement. Der gewöhnliche Einbrecher verwendet grundlegende Werkzeuge wie Zangen und Brecheisen, da diese leicht zu verstecken und schwer aufzuspüren sind. Sie verlassen sich darauf, schnell zu sein und ziehen es vor, die ganze Arbeit innerhalb von 10 Minuten zu erledigen, sonst riskieren sie, erwischt zu werden.

Die Behörden empfehlen, dass Ihre Gebäudeöffnungen eine Mindestklassifizierung von RC2 haben. Diese Klassifizierungen definieren die Zeitspanne oder Verzögerung, die ein Fenster oder eine Tür gegen Einbrecher darstellen kann. Eine RC2-Klassifizierung weist eine Widerstandszeit von 3 Minuten für Amateureinbrecher auf, die mit grundlegenden Werkzeugen wie Schraubendreher, Zange und Keil ausgestattet sind, während RC3 eine Widerstandszeit von 5 Minuten für einen Wiederholungseinbrecher mit besserer Ausrüstung wie zwei Schraubendrehersätzen, Hammer, Handbohrer und Brechstange.

Wie stellt Gutmann also den Schutz Ihres Zuhauses sicher?

Gutmann glaubt, dass ein Zuhause dort ist, wo wir uns sicher fühlen, es ist ein Raum, der Komfort und Schutz vor äußeren Einflüssen bietet, sei es das Wetter, Gefahren oder Eindringlinge. Deshalb gestaltet Gutmann Gebäudehüllen mit einbruchhemmenden Lösungen, die beruhigend wirken. Die Holz-Aluminium-Hebe-Schiebe-Elemente der GUTMANN MIRA-Serie bieten hohe technische Spezifikationen mit einbruchhemmenden Lösungen, die die Klassifizierung RC3 erreichen. Der spezielle Öffnungs- und Schließmechanismus bietet eine sanfte und leise Bewegung. Sobald jedoch der Verriegelungsmechanismus eingerastet ist, wird das volle Gewicht der Verglasung auf dem Rahmen abgelegt. Einbrecher benötigen nicht nur Hebelkraft, um das Schloss aufzubrechen, sondern müssen auch das gesamte Gewicht der Tür heben, das bis zu 400 kg erreichen kann. Nehmen Sie auch staatlich finanzierte Zuschüsse und Subventionen in Anspruch, um einbruchhemmende Lösungen mit besseren RC-Klassifizierungen zu integrieren.

Ihre Anfrage

Sie benötigen Informationen zu unseren Produkten, Hilfe bei technischen Fragen oder planen ein Projekt? Wir helfen Ihnen gerne weiter.